Das abwaschbare Lätzchen, und das Essen findet nicht mehr auf dem Boden statt

2
Das abwaschbare Lätzchen - Firma Lalatz
Werbung

Kleckern macht Spaß. Zumindest macht das den Eindruck, wenn man unserer Tochter beim Essen zugeschaut hat. Je älter sie werden, umso besser klappt es, das Essen auf dem Tisch zu lassen. Ab dem Alter von 6 Monaten ist es günstig,

ein Lätzchen zu nutzen. Aber bis zu welchem Alter lohnt sich ein Lätzchen? Unsere Tochter wird vier Jahre alt im Januar 2016. Das letzte Lätzchen, was sie genutzt hat, war Lalatz. Lalatz ist ein extra abwaschbares Lätzchen. Welche Vorteile das Lätzchen von Lalatz hat, erkläre ich dir sehr gerne. Das Produkt wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, um eine ehrliche Meinung zum Produkt zu gewährleisten.

 

Das abwaschbare Lätzchen: warum Lalatz?

Im Prinzip sticht heraus, warum Lalatz sich lohnen wird. Lalatz ist extra lang und kann sich somit im Alltag bewähren. Ich finde das abwaschbare Lätzchen allerdings nicht nur zum Essen gut, sondern auch für den Alltag beim Spielen. Wie oft habe ich unter dem Tisch bergeweise Kinetic Sand weggekehrt, weil sehr viel Sandknete unter den Boden gefallen ist. Wie viele andere Kinder auch, befindet sich das Spielzeug zum größten Teil unter dem Tisch nach dem Spielen. Kinder stört es nicht, meist mehr den Eltern. Allerdings lohnt es sich nicht, sich aufzuregen. Schließlich wollen Kinder ein bisschen die Freiheit genießen, und nicht immer noch die nächste Pflicht aufgebrummt bekommen, gefälligst die Knete und Sonstiges nicht unter den Tisch fallen zu lassen. Kinder sollen sich ausleben, wenn es dann Produkte gibt, die die Kinder unterstützen, dann möchte ich es sehr gerne unter die Lupe nehmen.

Das abwaschbare Lätzchen im Alltag

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – Anwendungsbeispiel

Das abwaschbare Lätzchen – Anwendungsbeispiel

Größe des abwaschbaren Lätzchens Lalatz

Es gibt zwei Größen für das lange Lätzchen von Lalatz. Die Größen sind Small für 10 Monate alte Kinder und die Größe Medium ist für die größeren Kinder im Alter von zwei Jahren bis fünf Jahren.

 

Design, Funktion und Farbe des abwaschbaren Lätzchens Lalatz

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Das abwaschbare Lätzchen – Magnetverschluss

Besonders anmerken möchte ich den Magnetverschluss. Ich habe so viele Lätzchen kaufen müssen. Alle Lätzchen waren mit Klettverschluss und im Endeffekt halten sie nicht so viele Maschinenwäschen aus, und der Klett schloss nicht mehr. Ich habe also unendlich Lätzchen gekauft. Zudem sehen sie verblasst aus, nach mehrmaligem Waschen. Die Lätzchen waren gesamt natürlich nicht so teuer. Aber, wenn man immer wieder Lätzchen nachkaufen muss, lohnt es sich, ein Lätzchen zu kaufen, welches teurer in der Anschaffung ist, dafür aber für die ganze Zeit reicht.

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Das abwaschbare Lätzchen – rutschfest durch Antirutschbeschichtung

Die Antirutschbeschichtung des Lätzchens muss ich sehr loben. Es ist gar nicht möglich das Lätzchen zu verschieben. Wenn das Kind allerdings das Lätzchen trägt und dann ein Stück nach hinten sich bewegt, rutscht es ganz minimal, der Teller kann in keinem Fall so schnell vom Tisch rutschen.

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – weißer Orientierungspunkt

Das abwaschbare Lätzchen – Ziernähte aufwendig gearbeitet

Das abwaschbare Lätzchen – Ziernähte aufwendig gearbeitet

Die Ziernähte sind sehr schön verarbeitet und es passt einheitlich zum Ganzen.  Das Lätzchen ist besonders weich, wenn ich über das Lätzchen mit meiner Hand gehe, und stört somit keineswegs beim Essen. Für den Teller gibt es den großen Orientierungspunkt. Die Kinder können somit selber ab einem bestimmten Alter darauf achten, dass der Teller oder die Schüssel immer in der Nähe des Punktes liegt.

 

Das abwaschbare Lätzchen ist waschmaschinengeeignet

Wenn dir das Abwaschen des Lätzchens nicht reicht, kannst du dein Lätzchen bei 40° in die Waschmaschine stecken, zum Beispiel, wenn bei der Stoffnaht ein Fleck ist.

 

Welche Farbvielfalt gibt es beim abwaschbaren Lätzchen?

Die Farbvielfalt ist momentan eingeschränkt. Momentan gibt es nur das Lätzchen in rot und blau. Weitere Farben sollen hinzukommen, sind bisher noch nicht vorhanden.

 

Material des abwaschbaren Lätzchens

Das abwaschbare Lätzchen ist phtalatfrei und latexfrei. Viele Eltern sind darauf bedacht, gesundheitsschädigende Produkte nicht zu kaufen. bei Lalatz wird darauf wert gelegt, dass Kinder nicht mit Phtalat in Berührung kommen.

 

Fazit

Das abwaschbare Lätzchen - Firma Lalatz

Das abwaschbare Lätzchen – Firma Lalatz

Das abwaschbare Lätzchen - extra langes Lätzchen

Das abwaschbare Lätzchen – extra langes Lätzchen

Das Lätzchen von Lalatz sieht stylisch aus und ist zudem praktisch. Warum das lange Lätzchen? Wenn Amy am Tisch sitzt, ist eine Auffangrinne vorhanden, womit das fliegende Essen immer in der Rinne landet, und nicht unter dem Esstisch. Das finde ich sehr praktisch, weil viele es leid sind, das Essen unter dem Tisch aufzusammeln. Bedeutet weniger Arbeit und ein ruhiges Gemüt. Praktisch ist auch, dass das abwaschbare Lätzchen nicht nur zum Essen genutzt werden muss. Wir nehmen es auch für das Freispiel. Wir haben Kinetic Sand zuhause, und es hat sich in der Praxis gezeigt, dass der Sand immer in Scharen unter dem Tisch gelandet ist. Den Sand kann man meist nicht mehr zum Spielen nutzen, also ist der Lalatz auch dafür sinnvoll. Unseren Lalatz in der Größe M gibt es für 29,95 € zu kaufen im Onlineshop von Lalatz.

About author

Nancy

Ich schreibe liebend gerne über Themen aus dem Familienalltag, Kinder, Haushalt, Outdoor, Lifestyle. Mir ist es dabei wichtig, Lesern das Gefühl zu geben, sich informiert zu fühlen. Meine Meinung ist dabei nicht immer positiv. Meine Texte sind nicht kopiert, sondern entwickeln ein Eigenleben.

2 comments

  1. Orange Diamond 10 November, 2015 at 22:17 Antworten

    Hallo Nancy,

    der Bericht ist dir gelungen! Jetzt weiß ich, was meine Freundin für ihre kleine Maus zum Geburtstag bekommt. Ich habe keine Kinder, deshalb lese ich Tests sehr gerne zur Inspiration!

    Danke!

    LG, Alex.

Freu mich auf deine Anregungen :)