Kategorie-Suchbegriff

Buchrezension

Veröffentlicht am Dezember 14, 2016

Personalisiertes Kinderbuch: Bibi und Tina und Amy + Gewinnspiel

Buchrezension/ Gewinnspiel/ Kinder
Werbung | Framily | personalisiertes Kinderbuch Bibi und Tina

Ich möchte dir unbedingt von Amy´s personalisiertem Kinderbuch erzählen. Natürlich gibt es nicht nur Positives zu berichten, sondern auch ein paar kleine Denkanstöße. Ich nehme dich komplett mit auf die Tour mit dem Online-Konfigurator, was im thematisierten Kinderbuch eine große Rolle spielen soll. Gewinne selbst 1 von 3 Gutscheincodes für ein personalisiertes Kinderbuch.

Besuche die Seite Framily (klick)!

Weiterlesen

Veröffentlicht am Oktober 11, 2016

Bilderbuch zum Vorlesen: Wieso will mein Kind nicht zuhören, wenn ich ein Bilderbuch vorlese?

Buchrezension/ Kinder

Bilderbuch zum Vorlesen | Werbung enthalten

Ich möchte dir in diesem Beitrag aufzeigen, wie du das Bilderbuch von “Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb, aus dem Loewe Verlag” deinem Kind sinnvoll vermittelst. Es geht nicht nur um das Lesen des Buches, sondern dein Kind miteinbeziehst. Kindern die Möglichkeit geben, sich das Buch selbst zu erschließen. Betrachtung der Bilder sollte immer im Vordergrund stehen, vor dem Lesen des Buches.

Weiterlesen

Der Psychopath: Quelle des Bildes, Randomhouse
Veröffentlicht am März 15, 2016

Der Psychopath

Buchrezension/ Geschenke für die Frau
Werbung | Randomhouse

Sam ist anders als andere Kinder. Das merken seine Eltern früh. Doch der Arzt und die Krankenschwester können

damit umgehen. Sams Verhalten wird erst zum Problem, als er in die Schule kommt. Niemand hat den aufbrausenden Jungen im Griff. Während seine Mutter glaubt, der Sohn werde gemobbt, ist sein Vater Chris mehr und mehr davon überzeugt, dass mit Sam etwas nicht stimmt. Manisch sammelt er Fachartikel, die beweisen sollen, dass sein Sohn ein geborener Psychopath ist. Als Sam eines Tages einer Katze den Bauch aufschlitzt, um nachzusehen, was sich darin verbirgt, versteift sich Chris immer mehr auf seine Theorie. Und er sieht nur eine Lösung. Eine Lösung, die ein Vater sonst nie wählen würde: Er will den eigenen Sohn umbringen …

Weiterlesen

Kellerkind, Kriminalroman mit Herzschmerz, Leidenschaft, Liebe und Abweisungen
Veröffentlicht am März 4, 2016

Kellerkind, Kriminalroman mit Herzschmerz, Leidenschaft, Liebe und Abweisungen

Buchrezension/ Geschenke für die Frau
Werbung | Randomhouse

Die erfolgreiche Anwältin Rose Benninghoff liegt mit durchschnittener Kehle in ihrer Designerwohnung. Im Keller des Hauses kauert der vierzehnjährige Oliver Baptiste, sein Körper mit Blutergüssen übersät, seine Hände blutverschmiert. Er kann sich an nichts erinnern.

In einem klirrend kalten Jahrhundertwinter nimmt der Münchner Hauptkommissar Waechter mit seinem Team die Jagd nach dem Mörder auf. Doch bald verschwimmen die Grenzen zwischen Tätern und Opfern immer mehr, und die Ermittler stoßen auf ein altes Verbrechen, das nie gesühnt wurde, und das seine Schatten bis in die Gegenwart wirft …

 

Weiterlesen

stephen king doctor sleep Nachfolge von Shining
Veröffentlicht am März 4, 2016

Doctor Sleep von Stephen King

Buchrezension/ Geschenke für die Frau
Werbung | Randomhouse

Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenarien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny,

der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leiden müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?

Weiterlesen

das dunkel in dir buchrezension von samantha hayes
Veröffentlicht am Februar 16, 2016

Das Dunkel in dir von Samantha Hayes

Buchrezension/ Geschenke für die Frau
Werbung | Randomhouse

Das Dunkel in dir von Samantha Hayes

Vor knapp zwei Jahren wurde das englische Dorf Radcote von einer Selbstmordserie heimgesucht. Gerade erst ist ein wenig Normalität in den Ort zurückgekehrt, da wird der Abschiedsbrief eines tödlich verunglückten jungen Mannes gefunden. Detective Inspector Lorraine Fisher wollte in

Radcote eigentlich ein paar entspannte Wochen bei ihrer Schwester Jo verbringen. Doch als ein zweiter Junge sich das Leben nimmt und dann auch noch ihr Neffe Freddie verschwindet, weiß Lorraine, dass sie schnell herausfinden muss, ob es sich bei den Todesfällen womöglich doch um grausame Verbrechen handelt. Und sie muss Freddie finden, bevor es zu spät ist …

Weiterlesen

Der Valentinsmörder Alastair Gunn, Quelle des Bildes: Randomhouse
Veröffentlicht am Februar 10, 2016

Der Valentinsmörder, Mord aus Mitleid

Buchrezension/ Geschenke für die Frau
Werbung | Randomhouse

DCI Antonia Hawkins ist nur knapp einem Serienmörder entkommen und leidet unter schweren körperlichen und seelischen Verletzungen. Doch für Erholung ist keine Zeit, denn kaum ist sie wieder zurück im Londoner Kommissariat, erreicht sie eine schockierende Nachricht: Eine junge Frau wurde am Valentinstag mit einem Hammer erschlagen. Die Tote, Samantha Philips, war gerade aus dem Gefängnis entlassen worden – sie hatte den Mann erstochen, der sie vor einiger Zeit vergewaltigt hatte. Antonia muss alles daran setzen, den Valentinsmörder zu finden, denn schon bald taucht ein zweites Opfer auf …

 

Weiterlesen

Back to top