Erfahrungen zum Grundig Trockner mit Wärmepumpe
Erfahrungen zum Grundig Trockner mit Wärmepumpe
[Werbung: Grundig Trockner mit Wärmepumpe im Test]

 

Heute gibt es ein außergewöhnlich spannendes Thema. Während ich hier schreibe, läuft gerade mein Trockner von Grundig und erinnert mich jede Sekunde daran, wie wertvoll man seine Zeit nutzen kann.

Stell dir vor, du drückst den Trockner an, schlürfst in aller Seelenruhe deinen Kaffee und legst die Beine hoch? Ich muss zugeben, klingt ein bisschen zu überholt. Aber im Endeffekt hast du mehr Zeit für andere Dinge, während der Trockner leise vor sich hin arbeitet. Heißt nicht unbedingt, dass man den Trockner zu jeder Zeit nutzen sollte. Ein bisschen Arbeit mit der Wäsche aufhängen darf man sich schon machen. Manche Kleidungsstücke darf man sowieso nicht im Trockner nutzen. Für ältere Leute bietet sich ein Trockner in jedem Fall an. Für Menschen, die wenig Freizeit haben. Für Menschen, die sich kuschelig weiche Wäsche wünschen. Menschen, die gerne Wäsche schnüffeln und das Gefühl der Trocknerwäsche mögen. Ich möchte dich mit auf unsere Reise nehmen, dir erzählen, was wir innerhalb zwei Wochen mit dem Trockner von Grundig erlebt haben. Unsere Erfahrungen zum Trockner schildern. Für mich heißt das keineswegs, dass ich mir wenig Zeit dafür nehme, und gerade neben der Betriebsanleitung sitze und erst mal alle Texte abschreibe, die ich in die Hand bekomme. Ich möchte dir viel mehr bieten, mehr mein Ding reinbringen. Mehr darauf eingehen, wie unsere Sicht der Dinge ist. Und jetzt, wo du immer noch liest und noch nicht weggelaufen bist, sollte ich loslegen, bevor du es dir doch anders überlegst.

 

grundig dryer trockner bildquelle Grundig
Grundig – dryer – Trockner – Bildquelle Grundig

 

Trockner mit Wärmepumpe | Test: Der Aufbau

Fehler sind dazu da um begangen zu werden, heißt es doch immer, oder? Gesündigt hatte ich beim Trockner-Test gleich mehrmals. Das war zum Anfang und ich hoffe, man vergibt es mir. Und zwar hat mein Mann das Zubehör aus dem Trockner herausgeholt und erstmal den Wasserablaufschlauch angeschlossen. Und den Stecker in die Steckdose gesteckt. Mein Mann meinte, das Zubehör ist sicher extra, und ich habe mir dann keine Sorgen mehr gemacht und den Trockner auch bald genutzt. Ich hatte den Fusselfilter nicht eingelegt bei der Wäschetrommel. Ist mir dann nach dem dritten Trocknungsprogramm in den Sinn gekommen. Weil sich doch viele Fusseln ansammeln und ich ständig den anderen Filter saubergemacht hatte. Den Fusselfilter zeige ich dir gleich noch auf einem weiteren Bild. Zudem kann man sich überlegen, ob man den Wasserablaufschlauch verwenden kann. Kann man den nicht verwenden, und der Anschluss ist nicht da, kann man auch nach jedem Trockenprogramm den Wassertank ausleeren. Lässt sich herausnehmen wie bei Waschmaschinen. Geschieht sogar ganz leicht, bei der Waschmaschine muss ich immer ganz schon hin- und herrütteln. Wir haben den Wasserablaufschlauch in die Badewanne gehalten während unserer zweiwöchigen Testzeit. Beim Baden haben wir den Schlauch allerdings woanders hingesteckt.

 

grundig dryer trockner bildquelle Grundig

 

Trockner mit Wärmepumpe | Test: Sortieren der Wäsche

Man sortiert ja schon vor dem Waschen, das ist logisch. Allerdings schaue ich mir die Wäschestücke an, ob sie auch getrocknet werden dürfen im Trockner. Leider sehe ich dann sehr oft, dass Wäsche nicht im Trockner verwendet werden darf. Allerdings macht man das ganz nach Gefühl. Es ist dann eben deine eigene Schuld, wenn etwas bei der Wäsche nicht in Ordnung ist.

 

Informationen über Grundig
Informationen über Grundig

Informationen über Grundig

Bevor ich gleich wieder loslege und dir erzählen möchte, was wir mit dem Grundig Trockner mit Wärmepumpe erlebt haben, möchte ich dir gerne mehr über Grundig erzählen. Grundig, deren Hauptsitz in Nürnberg ist, gibt es nun schon seit siebzig Jahren. Vor siebzig Jahren war das Produktportfolio noch nicht allzu umfangreich. Es ging los mit Radios und Fernsehern und hat sich nun innerhalb von siebzig Jahren gesteigert. Inzwischen umfasst die Produktrange Elektrogroßgeräte, Spülmaschinen, Waschmaschinen und leistungsstarke Backöfen. So wie 65“ Ultra HD-TVs, Hairstyling-Geräte, Küchengeräte, Bodenstaubsauger und MP3-Ülayer. Übrigens ist die Grundig Intermedia GmbH seit 2007 ein Teil von Arçelik A.S., führendes Unternehmen innerhalb der international tätigen Koç-Gruppe.

 

Was wir mit dem Grundig Trockner erlebt haben!

Tut mir leid, wenn ich jetzt ein bisschen übertreibe. Aber ich bin wirklich hin und weg. Männer zeigen das ja nicht so wirklich. Mein Mann meinte, für den Test ist es ganz in Ordnung, aber immer nur alles in den Trockner schmeißen? Ich muss sagen, ich fühle mich ganz schön komisch, jetzt wo der Trockner nach zwei Wochen Testzeit uns wieder verlassen hat. Ich habe Wäsche aufgehängt. Ein ganz komisches Gefühl jetzt wieder Wäsche aufzuhängen. Ich vermisse die kuschelig weiche Wäsche bei Handtüchern, Waschlappen und Bademänteln. Es war ein ganz anderes Gefühl und nun kann ich wieder harte Bademäntel abnehmen von der Leine. Ich brauche wieder viel länger Zeit beim Aufhängen.

Der Grundig Trockner mit Wärmepumpe arbeitet sehr zuverlässig. Ich habe die 14 Programme nicht alle benutzt.

 

Du kannst wählen zwischen:

 

grundig dryer trockner bildquelle Grundig

 

Im Prinzip habe ich alle Programme von Schranktrocken genutzt. Außer Buntwäsche Leise Schranktrocken. Ich fand den Trockner ziemlich leise. Gehört habe ich den Trockner zwar im ersten Stock, allerdings mehr so ein Rauschen. Es hat mich nicht gestört. Sehr gut finde ich das LED-Display und die Sensortasten. Es ist ein anderes Gefühl über Tasten zu klimpern oder eben alles wie auf einem Smartphone zu tätigen. Übrigens habe ich beim ersten Bestaunen des Trockners die Tür nicht aufbekommen. Aus Angst die Tür gleich auszuhebeln, habe ich mehrere Anläufe gebraucht. Es gibt eine bestimmte Technik. Irgendwann habe ich es geschafft. Unsere Tochter mit ihren knapp vier Jahren konnte die Tür zum Glück nicht aufziehen.

 

grundig dryer trockner bildquelle Grundig

 

Je nach Programm kann es sein, dass die Wäsche nach einem Programm noch nicht trocken ist. Dann kommt es auf die Beladungsmenge an. Je mehr du in den Trockner legst, umso länger dauert das Trocknen. Habe ich mal etwas weniger Wäsche trocknen lassen, habe ich wirklich sehr trockene Wäsche aus den Trockner entnehmen können. Eigentlich war während meiner zweiwöchigen Testzeit die Wäsche meist nach einem Programm trocken. Habe ich allerdings ein zweites Mal die Wäsche durchlaufen lassen zum trocknen, hörte der Trockner eher auf mit dem Programm, wenn die Wäsche trocken ist. Das musste ich also nicht selber überprüfen. Ist die Wäsche gtrocknet und das Programm durchgelaufen, kommt ein Piepton zu hören. Mann kann den Trockner unkompliziert öffnen, auch wenn das Programm läuft. Das hätte ich nicht vermutet, ist aber möglich. Was ich noch besonders hervorheben möchte, dass Wäsche, die schon getrocknet ist, und nicht innerhalb von zwei Stunden aus dem Trockner genommen wird, weiter geschleudert wird durch den sogenannten Knitterschutz. Ab und an dreht sich die Wäschetrommel dann. Eines meiner Lieblingsfavoriten.

 

grundig dryer trockner bildquelle Grundig

Erfahrungen zum Grundig Trockner mit Wärmepumpe
Erfahrungen zum Grundig Trockner mit Wärmepumpe

 

Das Beladen ging sehr einfach. Zumal finde ich den Stauraum des Trockners von 8 kg richtig mächtig. Hinzu kommt, dass ich den Trockner aufmache, dann den Trockner in Betrieb nehme, und die Trommel auch mit Licht ist. Man kann die Trommel allerdings nicht drehen. Ich hatte Angst etwas kaputt zu machen, wenn ich drehe. Man muss darauf vertrauen, dass die getrocknete Wäsche unten liegt und nicht oben irgendwo festhängt.

 

Trocknertrommel
Trocknertrommel

Der Trockner zeigt dir übrigens auch an, wenn du den Fusselfilter sauber machen sollst. Eigentlich sollte man nach jeder Benutzung den Filter sauber machen. Damit du dir einen besseren Eindruck verschaffen kannst, möchte ich dir keinen sauberen Fusselfilter zeigen.

Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners
Fusselfilter des Grundig Trockners

 

Hast du den Fusselfilter ein paar Mal nicht saubergemacht nach jedem Programm, hast du auch mehr zu tun, die Fusseln wieder vom Fusselfilter zu reinigen. Man sieht dann allerdings, was alles zusammen kommen kann bei der Wäsche. Die Fusseln lassen sich leicht entnehmen und können dann in den Mülleimer geschmissen werden. Danach lohnt es sich, den Fusselfilter ordentlich mit klarem Wasser abzuwaschen. Wäre super, wenn du anschließend den Filter trocknen lässt, bevor du ihn wieder in den Trockner einlegst. Genauso must du an die Filterschublade denken. Werden nicht alle Fusseln vom Fusselfilter erfasst, muss ich die Frontblende öffnen und in Pfeilrichtung die Schubladenabdeckung entfernen. Den Filter genauso mit der Hand und klarem Wasser waschen und trocknen lassen.

 

Filter des Grundig Trockners
Filter des Grundig Trockners
Filter des Grundig Trockners
Filter des Grundig Trockners
Filter des Grundig Trockners
Filter des Grundig Trockners

 

Fazit zum Grundig Trockner mit Wärmepumpe

 

Ich muss ehrlich sagen, ich war sehr überrascht über den Trockner, der bei uns im Test war. Durchweg positiv. Besonders aufgefallen ist mir, das die Wäsche endlich komplett trocken wird, wenn ich die Ladung Wäsche aus dem Trockner heraushole. Zudem ist die Wäsche trocken und nicht mehr feucht. Das habe ich schon anders erleben müssen, nachdem wir vor ein paar Jahren eine Waschmaschine mit Trocknerfunktion hatten. Da hatte die Wäsche auch komisch gerochen nach der Trocknung, war sehr zerknittert und von weich war auch nicht die Rede. Umso motivierter war ich nach der ersten trockenen Wäsche, weiterhin den Trockner motiviert vollzupacken. Das Gute ist, dass man Wäsche in die Waschmaschine steckt, währenddessen ich gerade den Trockner mit gewaschener Wäsche bepackt hatte. Meine Wäscheberge haben sich in kürzester Zeit in Luft aufgelöst. Gemerkt habe ich, wenn ich Weichspüler sensitiv genutzt habe, war die Wäsche dann wirklich traumhaft nach dem Trockenprogramm. Es roch einfach magisch. So richtig, richtig frisch. Und die Wäsche war weich. Ich habe davon allen vorgeschwärmt, die bei uns zu Besuch waren, oder denen ich davon erzählt habe. Spätestens, wenn man begeistert ist, kann man nicht anders, und muss unbedingt darüber reden. Das lässt sich nicht verhindern, das liegt an den Erfahrungen, die man im Leben sammelt. Die Wäsche war zudem nicht heiß, als ich sie aus der Maschine herausgeholt habe, dies geschieht durch die automatische Abkühlphase. Ich konnte die Wäsche danach sofort zusammenlegen und meine Wäschekörbe mit fertiger Kleidung haben sich schnell gefüllt. Die Reinigung stellt für mich kein Problem dar. Auch wenn ich nicht nach jedem Arbeitsgang den Fusselfilter gereinigt habe. Zudem meldet sich der Trockner mit einem Symbol, um mir begreifbar zu machen, dass ich unbedingt reinigen muss. Tut man das nicht, hat man in jedem Fall höhere Energiekosten. Also sollte man unbedingt darauf achten. Ich habe zum ersten Mal einen fluffig weichen Bademantel in der Hand gehabt. Ich wusste gar nicht, dass der Bademantel dazu fähig ist, weich zu werden. Das hat mich sehr beeindruckt. Der Trockner ist in jedem Fall leicht zu bedienen. Ich hatte in dieser Hinsicht keine Probleme.

 

Wenn du Wert auf weitere Informationen zum GTA 38261 Trockners von Grundig legst, kannst du sehr gerne auf der Webseite von Grundig nachschauen. Von Stiftung Warentest hat der Trockner mit der Note 1,8 abgeschnitten. Insgesamt wurden bei Stiftung Warentest 15 Trockner mit Wärmepumpen-Technologie untersucht und getestet. Zudem hat der Trockner Energieeffizienzklasse A+++, da werden gleich alle immer hellhörig. Mein Mann fragte sofort danach, und war dann zufrieden.

Du interessierst dich für den Preis? Der Preis ist momentan 749€. Kaufen kannst du den Trockner von Grundig unter anderem bei Saturn oder Media Markt.

 

  • Hast du einen Trockner zuhause?
  • Wünschst du dir einen Trockner?
  • Kannst du meine positiven Aspekte verstehen?
  • Magst du auch lieber weiche Wäsche anstatt harte Wäsche?