*Fußcreme kaufen: Pflege von Neutrogena

Füße zu pflegen ist das A & O in der heutigen Zeit.

Machst du das nicht rechtzeitig, hast du Füße, die nicht mehr ansehnlich aussehen, hinzu kommt, deine Fußsohle ist verhärtet, Risse sind auch zu sehen.

Nun ratet, wem das passiert ist?

Genau, Ich bin gemeint. Ich habe meine Füße nie gepflegt, hatte mich nicht für meine Sohlen interessiert.

Bis jetzt. Bis ich mir meine Füße mal genauer von unten betrachtet hatte.

Ich hatte Angst unnd begann nach den richtigen Mitteln zu forschen.

Angekommen bin ich nun bei den Fußpflegemitteln von Neutrogena.

Meine Produkte, die ich nun zuhause in vollen Zügen, seit knapp drei Wochen ausprobiere, sind:

Fußcreme mit Nordic Berry

 

Was hat die Fußcreme zu bieten?

Eine aufbauende Pflege mit der norwegischen Formel, die bei Neutrogena nicht fehlen darf.

Für trockene Füße ist die Fußcreme geeignet.

Die Fußcreme stärkt, glättet die Haut Tag für Tag und bietet 3-mal mehr Feuchtigkeit.

Ist zudem dermatologisch getestet, was viele Leser interessiert, bevor sie eine Fußcreme kaufen.

 

Mein Fazit

Die Nordic Berry ist übrigens eine der teuersten Beeren und wird noch von Hand gepflückt. Ich fühle mich sehr geehrt, umso überraschter bin ich über den Duft. Der hat mir gut gefallen, er riecht absolut nicht penetrant, und über den kann ich mich beim nächsten Einkauf auch wieder freuen.

Entscheidet ihr Euch für diese Fußcreme, ist dazu zu sagen, solltet ihr unbedingt regelmäßig die Fußcreme kaufen. Es nützt Euch nichts, wenn ihr ein Mal kauft, und dann wieder die Fußpflege schleifen lasst. Ihr habt Eure Füße geflegt für den Moment der Anwendungszeit, danach ist der Fuß aber genauso wieder angreifbar.

Die Fußcreme ist auf jeden Fall für den Fuß erfrischend, und das tut gut bei geschwächten Fußsohlen. Meine Füße sind nach der Anwendung immer glänzend, zudem fühlen sie sich geschmeidig an. Einziehen tut die Fußcreme enorm schnell.

Angewendet habe ich die Fußcreme am Abend. Dann entspannen meine Füße und können sich somit ausruhen und bekommen Luft, wenn man ohne Socken schläft.

Ich komme zu dem Schluss, dass ich mir gerne etwas gutes tue, und dies auch weiterhin mit der Fußcreme von Neutrogena machen werde.

Die Fußcreme gegen Verhornung möchte ich Euch gleich noch dazu vorstellen.

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

Fußcreme gegen Verhornung

 

Was hat die Fußcreme zu bieten?

Mindert die Verhornung der Haut und pflegt und glättet, ist zudem dermatologisch getestet.

Spendet intensive Feuchtigkeit durch den 10- prozentigen Urea-Anteil.

Wirkt vorbeugend gegen neue Verhornung, und vermindert die Verhornung. Die Rauheit ist somit verringert, wenn deine Füße vorher etwas angegriffen waren.

 

Mein Fazit

Die Creme ist fast geruchlos, zumindest ist ein Inhaltsstoff zu riechen, ob Urea heraussticht?

Ich habe gerne großzügig die Fußcreme gegen Verhornung benutzt. Ich war etwas ungeduldig, und wollte unbedingt wissen, ob es hilft. Ich habe ziemlich viel mit Hornhaut zu kämpfen.

Auch diese Fußcreme ist angenehm, erfrischt leicht, ist geschmeidig und die Füße fühlen sich zart an.

Natürlich vermindert es leicht die Hornhaut, aber um 100% oder 90% Eure Hornhaut entfernen zu lassen, braucht es mehr als nur die Creme. Wer gar keine harte Hornhaut hat, kann selbstverständlich vorbeugen. Dafür rate ich Euch sogar zu, jetzt wo es bei mir sogar schon sehr fortgeschritten ist mit der Hornhaut.

 

Die Fußcreme empfehle ich sehr gerne weiter. Zudem pflegt sie Eure Füße. Für mich sehr wichtig.

 

Die beiden Produkte wurden mir für den Produkttest zur Verfügung gestellt.

1 Comment

  • Ta Ti sagt:

    Huhu Nancy,

    ich liebe die Fußcreme mit Nordic Berry von Neutrogena, gerade weil der Duft nicht so typisch ist für eine Fußcreme, aber auch von der Pflege her kann sie bei mir ordentlich punkten. Die passende Bodylotion ist auch nicht zu verachten.

    Sehr schön vorgestellt! 🙂

    Liebe Grüße – Tanja

Freu mich auf deine Anregungen :)