miracle sleeping cream – Wer ist die schönste Prinzessin im ganzen Land?

Eine Schlafcreme für die Nacht, die deiner Haut am nächsten Tag verhilft frischer auszusehen?

Es gibt die Schlafcreme von Garnier, die genau diese Wirkung verspricht.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Die Geschichte und das Versprechen der miracle sleeping cream

Miracle sleeping cream verspricht reichhaltig wie eine Maske zu sein und leicht wie eine Creme zu wirken. Die Maske hat regenerierende Eigenschaften und wird kombiniert mit der Leichtigkeit, die eine Creme aufweisen soll.

Die miracle sleeping cream fing als Inspiration durch asiatische Schlafcremes an. Die Asiatinnen sind uns immer einen Schritt vorraus, wenn es um Wellness und Beauty geht. Nun sind wir dran, und ich möchte dir sehr gerne erzählen, was ich von der miracle sleeping cream halte. Dazu später mehr.

Nach dem ersten Morgen in Benutzung der sleeping cream soll die Mikrozirkulation angekurbelt werden, und man soll erfrischter aussehen und die Haut des Gesichts fester.

Die Haut nimmt in der Nacht Aktivstoffe besser auf als am Tag. Die Kollagen- und Elastinproduktion wird angeregt.

Für eine elastische Konsistenz der miracle sleeping cream sorgt die intelligente Testur-Technologie mit Polymer.

Das Ergebnis soll bewirken, dass die Zeichen der Müdigkeit nach nur einer Nacht verschwinden.

Wirkstoffe der miracle sleping cream

Ruscus-Extrakt: Die Mikrozirkulation wird angekurbelt.

Jojoba-Öl: Die natürliche Hautschutzbarriere wird verstärkt.

LHA: Es wird für strahlende Haut gesorgt.

Adenosin: Durch Übermüdung entsteht nach und nach die Hautalterung. Es bekämpft die Zeichen.

Albiziaextrakt: Die Haut wird ebenmäßiger und der Teint strahlt.

Hyaluronsäure: Intensive Feuchtigkeit wird gespendet.

Ätherisches Lavendel-Öl: Der Duft wirkt beruhigend. Die Hautalterung wird minimiert.

miracle sleeping cream Fazit

Besonders gefällt mir die Aufmachung des Designs der miracle sleeping cream. In einem besonders schönen Lila gehalten. Die Aufschrift ist kurz und knackig, und beschreibt kurz, was ich mit der Schlafcreme erreichen kann. Allerdings finde ich den transparenten Aufkleber nicht sehr elegant. Dieser wirkt doch schon etwas billiger.

Der Duft der Schlafcreme ist für mich ganz angenehm. Sowohl mit der Nase zum Riechen als auch auf der Haut.

Die Schlafcreme lässt sich wunderbar leicht auf der Haut auftragen und hinterlässt nach meinem Gefühl einen unsichtbaren Hautschutz. Die Haut fühlt sich wirklich praller und fester an, das kann ich bestätigen.

Tippe ich zum ersten Mal mit dem Finger in die Schlafcreme, lässt sich die Textur nicht so leicht am Finger verteilen. Man muss schon etwas fester in die Creme streichen.

Nachdem ich gelesen habe, wie wichtig es gerade abends ist, Abendcreme aufzutragen, bin ich gewillt das auch wirklich zu tun. Denn abends können die Nährstoffe besser in die Haut aufgenommen werden, und das bis zu 25%. Eine gute Information für mich, die mir vorher nicht so bewusst war.

Die Anzeichen der Müdigkeit finde ich dadurch allerdings nicht beseitigt. Allerdings bin ich zufrieden, dass meine Haut durch die miracle sleeping cream glatter und fester ist. Ein Erfolg, der mich zufriedenstellt.

Ab März 2015 kannst du die miracle sleeping cream, Schlafcreme für 9,99€ (UVP) in Drogerie- und Verbrauchermärkten sowie Kauf- und Warenhäusern kaufen.

*sponsored post

5 Comments

  • Anzeichen der Müdigkeit kann man mit einer Nachtcreme meiner Meinung nach nicht beseitigen.
    Ich habe die Creme auch getestet und (fast) das selbe Urteil wie du gefällt.
    Nach dem Schlafen fühle ich mich nicht mehr so zerknittert und ich könnte mir ständig in das Gesicht fassen :p

    Liebe Grüße
    Mareike 🙂

  • Ich fand die Creme von den Inhaltsstoffen nicht so berauschend. LG Romy

  • Ich verwende diese Creme auch gerade und bin recht zufrieden, was das Ergebnis anbetrifft. Am nächsten Morgen schaut meine Haut praller und gesünder aus. Ich werde noch ein wenig weiter testen und dann auch darüber berichten.

    Dein Post ist übrigens sowohl vom Aufbau, als auch von den Bildern richtig gelungen. Kompliment 🙂

    Liebe Grüße

    Mimi

  • Anni sagt:

    Schöne Vorstellung. Das Desgin würde mich auch ansprechen & bei der Wirkungsweise darf man ja eigentlich nirgends ein Wunder erwarten oder 🙂
    Vielleicht teste ich sie auch mal …

  • Beti sagt:

    Ein schöner Bericht! 🙂
    Ich überlege schon, ob ich sie mir vielleicht nachkaufen werde.

    Liebe Grüße
    Beti vom Testbar-Team

Freu mich auf deine Anregungen :)