Hercules Sägemann – Eine Zauberbürste nur für mich? – Denkste.

SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Es gibt sehr viele Haarbürsten auf dem Markt. Bei einigen Bürsten merkt man den Unterschied am Haar kämmen, im Gegensatz zur Zauberbürste Scalp Brush von Hercules Sägemann. Natürlich haben wir auch den Tangle Teezer zuhause. Und ich habe gewettet, diese Bürste ist eine der Besten. Ziept auch in den Haaren, aber hält sich in Grenzen.

Bei der Zauberbrüste von Hercules Sägemann kannst du sogar nasses Haar fast ohne Ziepen durchkämmen. Auch kannst du Pflegeprodukte in das Haar mit Scalp Brush einmassieren. Zudem entspannst du deine Kopfhaut durch den Massage-Effekt. Wobei ich ehrlich gesagt keine Massage für die Kopfhaut brauche.

Hercules Sägemann Scalp Brush Zauberbürste Test

Hercules Sägemann Scalp Brush Zauberbürste Test

Scalp Brush „Die Zauberbürste“ hat hochwertige und abgerundete Nylon-Stifte in 6-reihiger Anordnung. Wirklich wird das Haar sehr schnell entwirrt, vor allem im nassen Zustand.

 

 

Nachdem ich die Hercules Sägemann Zauberbürste ausprobiert habe, braucht meine Tochter genauso wenig den Tangle Teezer nehmen. Man merkt den Unterschied sehr deutlich. Sehr wenig Ziepen zu spüren und vor allem im nassen Zustand unverkennbar gut. Habe ich bisher mit keiner anderen Bürste erlebt. Wer bisher auf Tangle Teezer aus war, sollte lieber die Zauberbürste kaufen.

Für Kinderhaare logischerweise geeignet aber auch für Extensions-Trägerinnen.

 

Die Zauberbürste könnt ihr für 24,95€ im Norden Deutschlands kaufen in den Friseursalons www.klinck.de, im Süden Deutschlands in allen Müller Drogerien. Bei Amazon habe ich die Zauberbürste für unter 20 Euro gesichtet.

 

 

*sponsored post | In Zusammenarbeit mit Beautytesterin

 

4 Comments

  • Emma sagt:

    Ich habe auch diese Zauberbürste getestet und bin begeistert 🙂 meine Enkelin (4J) hat lange Haare und wie alle Kindern mag sie sich überhaupt nicht kemmen ,aber die Bürste hatte ihr auch gefallen.Die Zauberbürste geht durch die Haare wie das Messer durch der Butter .Vielen Dank von uns beide !!!

  • Hallo,
    ah jetzt hast du sie auch getestet. Sie kursiert ja schon im Netz als der neue Hype wie damals der Tangle Teezer. Leider hat mir der gar nicht zugesagt und für meine Haare war er absolut ein Reinfall. Deshalb glaube ich nicht, das es diese Bürste mit meinen widerspenstigen Haaren aufnehmen kann. Ich freue mich aber, das es nun besser und ganz ohne ziepen bei euch funktioniert.
    lg Tanja

    • Hallo Tanja, deine Erfahrungen damals hatte ich gelesen. Diese Bürste ist wirklich ganz anders. Obwohl es hier auch wieder unterschiedliche Meinungen gibt. Aber bei der Bürste sind die Borsten um welten länger, wahrscheinlich ist es deswegen einfacher zu kämmen und vor allem bei nassem Haar.

      lg nancy 🙂

  • Hi liebe Nancy,

    danke für diesen tollen und informativen Bericht. Ganz ehrlich? Hätte ich deinen Bericht nicht gelesen und nur das Bild gesehen, hätte ich mir nicht so viel versprochen. Um ehrlich zu sein, sieht sie nicht so toll aus wie sie scheinbar ist.

    Die Noppen sehen eher so aus als ob sie zippen und nicht besonders gut tun auf der Kopfhaut. Frag mich nicht wieso aber das war der erste Eindruck der Bürste.
    Aber scheinbar kann Optik auch mal täuschen 🙂

    Ich ärgere mich auch oft mit meiner Bürste und meinen Haare weil da immer einige in der Bürste bleiben und es auch ganz schön zippt. Nass frisiere ich meine Haare sowieso NIEMALS mit einer Bürste .

    Danke für den tollen Tipp und wer weiß vielleicht ist die Bürste ja genau richtig für mich 🙂

    Liebste Grüße Heike

Freu mich auf deine Anregungen :)