Werbung

Braucht man heutzutage noch eine Uhr, oder ist sie momentan total überflüssig geworden?

Über ein Jahrzehnt habe ich keine Uhr getragen. Heutzutage beherrschen Smartphones, iphones, ipad´s und Tablet den Markt. Diese Gerätschaften schleppst du sowieso mit dir rum und die Uhrzeit kannst du leicht ablesen. Aber was ist schon leicht. Viel einfacher finde ich momentan, meine Ice Watch Uhr zu tragen. Ich hebe meinen Arm zu mir, und schaue mir die Uhrzeit an. Völlig problemlos habe ich somit vielleicht schneller die Uhrzeit gelesen, als wenn du vielleicht in der Tasche rumkramen musst, die sowieso überfüllt ist mit wahnsinnig viel Schnickschnack.

 

Darf ich vorstellen, „my name is Ice Watch“

 

ICE WATCH

Die Armbanduhr ist aus hochwertigem PE-Kunststoffgehäuse, hat eine Faltschliesse, ein transparentes Gliederarmband und ausgestattet mit Mineralglas und einer einstellbaren Lünette, um die Ice Watch an das Handgelenk anzupassen. Wasserdicht ist die Ice Watch bis 5 ATM.

 

  • Uhrband / Farbe: kt / transparent
  • Uhrbandbreite: 19,9 mm
  • Gehäuse: Kunststoff
  • Gehäuse: Höhe: 12,5 mm Durchmesser: 40 mm
  • Ziffernblattfarbe: orange
  • Wasserdicht bis 50 m
  • max. Länge: 21 cm
  • min. Länge: 15 cm
  • Classic orange Unisex
  • Modell Classic orange Unisex
  • Neuware vom Autorisierten Fachhändler
  • wird in einer Ice-Watch Verpackung geliefert
  • Artikelnummer: CL.OE.U.P.09

 

Über Ice Watch

Die Trendmarke Ice-Watch sprengt alle Grenzen und bringt weltweit Farbe ins Spiel. Sie wurde 2007 von Jean-Pierre Lutgen und seinem Team in Belgien gegründet. Innerhalb von wenigen Jahren entwickelte sich die Brand zu einem Welterfolg und wird derzeit in 81 Länder geliefert. Allein im Jahre 2010 wurden 3 Millionen Ice-Watch Uhren verkauft. Kein Wunder: Denn hier trifft Qualität auf eine abwechslungsreiche Vielfalt an farbenfrohen Uhrenmodellen im einzigartigen und unübersehbaren Design. Mit Mineralglas und Edelstahlboden ausgestattet, bieten die Ice-Watch Uhren durch Ihre Leichtigkeit und Robustheit einen besonders hohen Tragekomfort. Die Uhren gibt es in den Ausführungen Small (38mm), Unisex/Medium (43mm), Big (48mm) und Big Big (52mm), so dass jedes Handgelenk die optimale Größe findet.

 

Fazit

Ich kannte Ice Watch nur vom Hören Sagen. Ich habe die Uhren bei dem einen oder anderen wahrgenommen und habe schnell erkannt, warum die Marke so beliebt ist.

Die Lünette ist nicht ganz einfach einzustellen, das habe ich meinen Mann übernehmen lassen. Danach konnte ich die Ice Watch Uhr problemlos tragen. Ihr könnt auch zum Uhrenmacher, Schmuckladen vorbeischauen, wenn ihr Angst habt, dass ihr etwas daran kaputt macht. Der orange Farbton gefällt mir sehr. Ist schließlich ein Hingucker auf der Party, und fällt auf. Ich bin zwar nicht tauchen gegangen mit meiner Uhr,  aber ich habe mein Hände öfter gewaschen, und bewusst die Uhr mit gewaschen. Schließlich wird beschrieben, dass die Uhr wasserbeständig ist. Bisher geht die Uhr, und ich konnte keine Schäden feststellen. Das transparente Gliederarmband sagt mir auch zu. es wäre mir ein bisschen zu auffällig gewesen, wenn das Gliederarmband auch im orangen Farbton gehalten wäre. Wer das natürlich gerne mag, wird auch damit bei Ice Watch fündig. Es sind insgesamt nur drei Zahlen auf der Uhr abgebildet. Die restlichen Zahlen sind nicht vorhanden, sondern wurden einfach durch Striche ersetzt. Ich brauche manchmal einen Moment länger, wenn ich die Uhrzeit ablese, das stellt kein Problem dar. Unsere Tochter hat schnell herausgefunden, dass sie am äußeren Rand drehen kann. Was sie hin und wieder tut. Da ich das eigentlich nie mache, ist das natürlich gar nicht mal so verkehrt. Ich spüre die Ice Watch Uhr kaum an meinem Handgelenk, dass liegt nur daran, dass die Lünette richtig eingestellt ist. Ich hatte sie bei einem Partywochenende tatsächlich vergessen abzumachen, und somit auch damit geschlafen.

Die Ice Watch Uhr ist also für mich ein besonderes Schmuckstück,. Ich trage es nicht immer rund um die Uhr, doch liegt mir die Uhr am Herzen.

Demnächst startet wieder ein Beitrag zum Theme „Erfolgreich Produkttester werden“. Tragt Euch jetzt ein, damit ihr keinen Beitrag verpasst. [wysija_form id=“4″]

Newsletter