KNORR Eintöpfe im Aromapack

Hin und wieder essen auch wir leckere Suppen aus der Dose. Der Geschmack könnte besser sein, aber wenn wir die Suppe verfeinern und Zutaten noch hinzutun, dann schmeckt auch das Essen.

Es ist schnell zubereitet. Man sollte nur einen gelungenen Dosenöffner zuhause haben. Ich bin dann immer froh, wenn an der Dose eine Lasche ist, um nur noch zu ziehen, und schwups, die Dose ist auf. Wir haben keinen leichten Dosenöffner, es ist nicht einfach die Dose zu öffnen. Mein Mann findet es dann schade, wenn ich nun wieder einen einfachen Dosenöffner kaufe.

Nun gibt es von Knorr Eintöpfe im Aromapack. Keine Dose zum Öffnen, sondern eine Tüte. Einfach an der Lasche aufreißen, und in den Topf damit.

Was ist das besondere an diesem Aromapack? Die würzige Note ist in allen drei Aromapacks enthalten, die wir ausprobiert haben. Zudem auch ohne Farbstoffe und ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe.

 

 

KNORR Grüne Bohnentopf mit Speck

 

 

Das herzhafte Gericht aus Bohnen, Kartoffeln und Karotten weckt Kindheitserinnerungen. Speckstückchen sorgen für eine würzige Note.

  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe

 

 

KNORR Hühner Nudeltopf

 

 

Der Eintopfklassiker mit zartem Hühnerfleisch, Muschelnudeln und Karotten überzeugt durch seinen mild-würzigen Geschmack.

  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe

 

 

KNORR Linsentopf mit Speck

 

 

Liebhaber des Traditionsgerichts schätzen die Kombination aus Linsen, Karotten und würzigem Speck.

  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe

 

 

Geschmack und abschließendes Fazit

 

Ich mag den Geschmack und das Aroma wirklich sehr gerne. Als ich gestern die Bohnensuppe gelöffelt habe, dachte ich wirklich „Unglaublich“. Ich kenne den Geschmack einer Bohnensuppe aus der Dose. Aus dem Aromapack schmecke ich wirklich die Aromen. Es hat wirklich sehr lecker geschmeckt. Der Genuss ist wirklich großartig. Für mich ist es gut, wenn in den Aromapacks weniger Inhalt steckt. Manchmal soll es etwas Schnelles sein, was man zu Essen macht. Wenn nicht ganz so viel drin steckt, und die Kleine zum Beispiel nur Linsensuppe mag, bekommt sie das. Ich esse dann gerne Bohnensuppe und mein Mann zum Beispiel Erbsensuppe. Dann schafft jeder so ziemlich, den Inhalt des Aromapacks aufzuessen. Und nichts muss weggekippt werden. Weil zum Beispiel die Erbsensuppe sehr schnell hart wird zum nächsten Tag und eintrocknet.

Der Hühner Nudeltopf sowie die Linsensuppe haben auch einen großartigen Geschmack. Da muss ich zugeben, dass ich ab jetzt lieber ein Aromapack kaufe als eine Suppendose. Außer, wenn es mal wieder ein bisschen mehr sein muss, werd ich sicher die Dosen nehmen. Wir essen auch nicht immer aus der Dose. Ich finde, es kommt ziemlich selten vor, daher kann ich mit gutem Gewissen sagen, wird das Aromapack vorwiegend ausreichen von Knorr.

 

 

 

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Unsere Meinung bleibt aber unangefochten.

 

Freu mich auf deine Anregungen :)