TP Vision bringt mit der Philips 9100er Serie weitere Ultra HD-TVs powered by Android™ auf den Markt

PR-Newsletter

• Die Google-zertifizierte Philips 9100er Serie mit AndroidTM bietet Zugang zum Google Play Store und vorinstallierten Google-Apps.

• Die Philips 9100er Serie zeigt überragende 4K Ultra HD-Bildqualität.

• Vierseitiges Ambilight sorgt für ein faszinierendes Fernseherlebnis und lässt den TV scheinbar schweben.

• Der dazugehörige kabellose Subwoofer liefert ein solides Bassfundament und verstärkt damit das Erlebnis beim Gaming oder bei Action-Filmen.

 

TP Vision hat heute den jüngsten Neuzugang zur Familie der Philips TVs mit 4K Ultra HD-Bildqualität vorgestellt. Das Modell kombiniert eine hohe Bildverarbeitungsleistung und modernste Bildoptimierungs-Algorithmen, mutiges Design und Android – das beliebteste Betriebssystem der Welt –, um dem Nutzer dank schnellerer und flüssigerer Bedienung ein unvergleichliches Fernseherlebnis zu bieten. Die Philips 9100er Serie mit Modellen mit Bildschirmdiagonalen von 139 cm (55”) und 164 cm (65”) wird voraussichtlich ab Oktober 2014 in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Preisen von (UVP) 3.699 Euro (65PUS9109) und 2.599 Euro (55PUS9109) verfügbar sein.

 

Zertifizierte Android UHD-TVs für ein noch besseres Smart TV-Erlebnis

Alle Philips 4K Ultra HD-TVs powered by AndroidTM sind Google-zertifiziert. Damit können alle für Fernseher geeigneten Apps, Services und Inhalte im Google Play Store genutzt werden, der damit die optimale Ergänzung des bereits bekannten Philips Smart TV-Angebotes darstellt.

20140904_9100_lifestyle_2

 

Vierseitiges Ambilight bietet ein noch intensiveres Fernseherlebnis

Mit dem neuen bogenförmigen Standfuß der 9100er Serie kommt das vierseitige Ambilight optimal zur Geltung, denn der Fernseher scheint damit in einem Lichtschein zu schweben. Der neue Standfuß mit Chrom-Finish sorgt für optische Leichtigkeit und lässt einen Zwischenraum zwischen Fernseher und der Stellfläche entstehen. Ambilight an allen vier Seiten sorgt für ein atemberaubend intensives und mitreißendes Fernseherlebnis. Es projiziert einen besonders großen Lichtschein an die Wand hinter dem Fernseher.

 

Überragende Bildqualität und leistungsfähiges Upscaling

Die Philips 4K Ultra HD-TVs der 9100er Serie bieten eine hervorragende Bildqualität, die selbst die Ansprüche von kritischen Filmliebhabern erfüllt. Die preisgekrönte Perfect Pixel Ultra HD Engine justiert und optimiert die Bildqualität, um gestochen scharfe, detailreiche Bilder mit Tiefe und hohem Kontrast zu liefern. Zudem kommt die Upscaling-Technologie – Philips Ultra Resolution – zum Einsatz. Durch sie werden Nicht-UHD-Inhalte praktisch so detailliert und scharf dargestellt, als wären sie in Ultra HD-Auflösung produziert worden. Die 1.000Hz Perfect Motion Rate Ultra sorgt zusätzlich für eine perfekte Bewegungsdarstellung – Gaming, Action-Filme und rasante Sport-Events sind auf den Philips 4K Ultra HD-TVs ein echtes Vergnügen. Für einen besonders hohen Kontrast mit tiefem Schwarz und hellem Weiß kommt bei der 9100er Serie Micro Dimming Pro zum Einsatz.

20140904_9100_series_lifestyle_1

 

Kraftvoller, satter Sound

Im Lieferumfang der Philips 9100 4K Ultra HD TVs powered by AndroidTM ist ein kabelloser 50-Watt-Subwoofer enthalten, der einen vollen, natürlichen Klang bietet. Dank seines schlanken Designs kann er unauffällig platziert werden.

Die Philips 9100 Fernseher unterstützen als erste Fernseher Spotify Connect. Mit einem Premium Spotify Account können Nutzer ihre Musikinhalte auf dem Smartphone und auf dem Tablet auswählen und sie dann auf dem Fernseher wiedergeben.

 

Für jeden Nutzer die bequemste Art der Interaktion

Die Fernbedienung macht das Navigieren sogar auf dem großen Bildschirm kinderleicht. Dabei entscheidet letztlich der Nutzer, wie er seinen Philips TV bedienen möchte. Die Zeigefunktion agiert wie eine Maus und ermöglicht Zeigen, Klicken und Scrollen durch die Bildschirmmenüs. Oder er nutzt die auf der Rückseite der Fernbedienung platzierte komplette Tastatur für eine einfache Texteingabe. Über ein Mikrofon in der Fernbedienung lässt sich der Fernseher auch über Sprachbefehle bedienen, um die Suche nach Inhalten noch einfacher zu machen. Darüber hinaus können über die im Fernseher integrierte Kamera Gesten erfasst werden, die dann in vordefinierte Befehle übersetzt werden.

 

 

Technische Daten Philips 9100er Serie*

* Spezifikationen sowie die Verfügbarkeit der Services und Fernsehmodelle sind länderabhängig. Änderungen sind vorbehalten.

 

2 Comments

  • Sabine sagt:

    Haha liebe Nancy, das ist mir leider viel zu technisch! Bei mir sind für Fernseher und Co meine drei Männer zuständig und ich füge mich (gerne). Die nehmen sowieso immer so Geräte, die allerlei Schnickschnack haben, was ich eigentlich so gar nicht brauche 😀

    Liebe Grüße, Sabine

  • pukimak sagt:

    Good post. I learn something new and challenging on websites I stumbleupon on a daily basis.
    It’s always exciting to read content from other authors and use a little something from other
    websites.

Freu mich auf deine Anregungen :)