Katze luna familienblog_8
Veröffentlicht am August 15, 2016

Wie die Katze vom Himmel fiel, oder von der Baustelle flog!

Familien Blog/ Katze

Seit über einen Monat haben wir ein neues Haustier. Wohlgemerkt ist das ein neues Thema für Uns. Zuvor haben wir zu dritt alleine gelebt. Ohne jegliche Haustiere, außer Fische. Und die sind so friedselig, dass man die Fische kaum wahrnimmt.

Katzenpower im Kleinformat

Katze, neues Haustier Familienblog (1)

Mein Mann und sein Arbeitskollege betraten eine Baustelle, und ständig schwirrte eine weiße Katze um deren Füße und beschäftigte sich mit allem, was ihr in die Pfoten kam. Als die Männer dann aber wirklich arbeiten mussten, kamen sie nicht drumherum, die Katze in den Sprinter zu packen. Zwischenzeitlich schickte mein Mann ein paar Fotos von der Katze und sagte mir, dass die Katze total abgemagert ist und ob er die Katze mit nach Hause bringen kann.

Natürlich, kannst du die Katze mit nach Hause bringen

Katze, neues Haustier Familienblog (3)

Ich war sicher nicht Feuer und Flamme auf eine Katze in unserem Leben. Bisher gab es in meiner Kindheit keine Katze und das entwickelte in mir auch keine besonderen Gefühle. Gerne kann er die Katze mitbringen, schließlich sah mein Mann Missstände und er wollte die Katze aus der Misere rausholen. Kann ich absolut verstehen.

Es löste keine besonderen Gefühle in mir aus

Katze, neues Haustier Familienblog (2) Katze, neues Haustier Familienblog (6) Katze, neues Haustier Familienblog (7)

Als mein Mann die Katze hereingetragen hat, hatte Amy sich natürlich gefreut. Eine Katze für sich, die gerade einmal drei Monate alt ist. Nicht zu klein und nicht zu groß. Lässt sich noch gut erziehen. Für mich tauchten im Vorfeld unendlich viele Fragen und Halbwissen auf.

 

  • Wenn wir im Urlaub sind, müssen wir jemand zur Betreuung haben, der die Katze füttert?
  • Eine Baby-Katze, die noch geimpft werden muss?
  • Eine Katze, die sicher Flöhe hat?
  • Es kommen sicher hohe Kosten auf uns zu, was ich allerdings nicht so unangenehm fand. Es geht schließlich um die Gesundheit der Katze.
  • Wird sicher verrückt durch die Wohnung marschieren, und alles umreißen, was nicht niet- und nagelfest ist, im Kampf gegen Mücken und Fliegen

 

Katze, neues Haustier Familienblog (8)

Diese Fragen beschäftigten mich. Auch, wenn die Katze furchtbar niedlich ist, in mir tauchten jetzt nicht Glücklichkeitsgefühle auf. Ich mag Katzen, aber zusammenleben? Ein Gedanke, an den ich mich gewöhnen muss. Viele Katzenliebhaber freuen sich sofort und sind Feuer und Flamme, und alles ist sofort rosig. Für mich braucht es Zeit, damit klarzukommen.

Provisorisches Katzenklo

Nun hat mein Mann an dem Tag der Ankunft der Katze gleich ein provisorisches Katzenklo gefertigt. War Trockenfutter und Katzenstreu kaufen.

Die Gewöhnung an das Katzenklo ging rasant schnell. Mein Mann hat die Katze drei Mal auf das Katzenklo gesetzt und es funktioniert reibungslos. Das Trockenfutter isst sie zudem. Wieso ist es vielen Katzenliebhabern eigentlich so verdammt wichtig, Nassfutter den Katzen zu geben?

Höhen und Tiefen

Katze, neues Haustier Familienblog (9)

Nun sind zwei Wochen mit Höhen und Tiefen vorbeigegangen. Und die Katze, wir nennen sie „Luna“, nachdem Amy einen Namen ausgesucht hat, wird bei uns bleiben.

Gewöhnen muss ich mich an Dinge, wie:

  • Luna drippelt immer über die Tastatur vom Laptop
  • Alle möglichen Zimmertüren zulassen, in den Räumen, wo unsere Katze nicht rein soll
  • Beim Fotografieren muss ich aufpassen, dass die verspielte Katze nicht meine Fotosession stört, indem sie dem Fotoapparat nachjagt oder Ähnliches
  • Darauf achten, dass die Katze nicht auf die Terrasse huscht. Nachdem die nächste Impfung gegeben wird, erst danach darf sie raus. Einmal ist sie allerdings rausgehuscht. Luna hat sich den größten Baum ausgesucht im Garten und hat ihn bis zur Hälfte erklommen. Eine richtig große Höhe. Sie hat es selbständig wieder runtergeschafft.
  • Sehr verspielte Rasse „GERMAN REX“
  • Ob Luna gelernt hat, wie ein Hund sowas Ähnliches wie ein Stöckchen zu holen? Ich habe aus dem Matheblock einen Zettel rausgerissen und das Papier zusammengeknüllt. Dann weggeschmissen, die Katze ist losgezischt und schnappt sich mit ihrem Maul das Papier, dackelt vor allem wie ein Hund zum Papier und kommt dann mit dem Papier im Maul zurück und packt das Papier vor dich hin, damit du wieder schmeißen kannst.

 

Katze, neues Haustier Familienblog (10)

Unsere Luna hilft mir freilich bei der Dekoration, um mal eine andere Perspektive für Fotos nutzen zu können.

Katze, neues Haustier Familienblog (4)

Eine spannende Zeit hat begonnen, und ich bin gespannt auf die weitere Zeit mit Katze.

Vielleicht gefällt Dir auch

3 Kommentare

  • Antworten http://orangediamond.de September 21, 2016 at 5:56 pm

    Meow!

    Was für ein wunderschönes Kätzchen bei euch eingezogen ist! Ich liebe Katzen über alles und hatte seitdem ich denken
    kann eine Mietze zum Knuddeln. Wünsche euch wunderbare Jahre mit dem kleinen Tier 🙂

    Liebe Grüße,
    Alex.

  • Antworten Tanjas Bunte Welt September 22, 2016 at 5:28 am

    Die ist ja süß. Wenn man nicht mit Katzen aufgewachsen ist, kann ich mir vorstellen, dass hier das Gefühl etwas fehlt. Man gewöhnt sich aber schnell daran und will siw nicht mehr missen. Nassfutter ist wichtig, wenn die Katze nicht viel trinkt, was meistens der Fall ist, da bekommt sie mehr Feuchtigkeit. Am besten wäre natürlich barfen, aber machen nicht viele
    Liebe Grüße

  • Antworten sabinetopf September 30, 2016 at 5:37 pm

    Ich bin ja echt begeistert von deinem Schreibstil. Manchmal musste ich richtig schmunzeln, da ich mich in dir wiedergefunden habe 🙂 Ein wunderschöner Artikel so richtig aus dem Leben gegriffen.

    Vielen Dank für die gute Unterhaltung

    Sabine

  • Freu mich auf deine Anregungen :)

    Back to top