Bilderbuch zum Vorlesen | Werbung enthalten

Ich möchte dir in diesem Beitrag aufzeigen, wie du das Bilderbuch von „Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb, aus dem Loewe Verlag“ deinem Kind sinnvoll vermittelst. Es geht nicht nur um das Lesen des Buches, sondern dein Kind miteinbeziehst. Kindern die Möglichkeit geben, sich das Buch selbst zu erschließen. Betrachtung der Bilder sollte immer im Vordergrund stehen, vor dem Lesen des Buches.

Einführungsphase von Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb (Motivationsphase)

bilderbuch zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb
bilderbuch zum vorlesen

Eine ruhige Atmosphäre zu schaffen ist sicher auch in deinem Interesse. Ein abgegrenzter Raum, wie zum Beispiel das Kinderzimmer ist eine gute Möglichkeit. Denn welches Kind kann sich konzentrieren, wenn sich Hintergrundgeräusche aus dem Fernseher bemerkbar machen?

Das du deiner Tochter, deinem Sohn, deinem Enkelkind, deiner Nichte oder deinem Neffen… vorher erzählt hast, dass du mit ihm ein neues Bilderbuch anschauen willst, sollte verständlich sein. Ein schöner Einstieg wäre es, zu fragen, was es auf dem Coverbild erkennen kann.

Zum Beispiel Impulse geben, wie zum Beispiel:

Siehst du diese hell leuchtenden Punkte über den beiden Tieren? Was ist das?

Entweder kann es dir das sagen, oder du gibst einen Anreiz, damit es auch von alleine daraufkommt.

Oder du sagst, hmm, ich weiß nicht, oder sind das Glühwürmchen?

Meist hat man das Glück, und der Zuhörer sagt, ja, genau Glühwürmchen sind das.

Eine andere Frage wäre zum Beispiel:

Was hat denn das Tier dort in der Hand? Und welche Farben erkennst du?

Bei kleineren Kindern mag die Farberkennung noch nicht ausgeweitet sein, allerdings lässt sich somit das Feinziel erreichen, dass Kinder die Farben benennen besser lernen können. Das könnte man als roten Faden bezeichnen, weswegen du bei der Durchführungsphase auf den einzelnen Seiten jedes Mal auf die Farben eingehst, und kleine Hilfestellungen gibst.

Eine weitere Frage wäre zum Beispiel:

Ist dort auf dem Bild Tag oder Nacht, kannst du das erkennen? Und steht dort oben rechts der Mond oder die Sonne?

Welches Beispiel man auch auf das Kind im Alltag beziehen kann:

Bist du auch schon mal ins Bett gegangen, als die Sonne schon untergegangen ist, und der Mond sichtbar wurde?

Schließlich kann man vorschlagen am nächsten Tag abends darauf zu achten, ob ihr den Mond gemeinsam sehen könnt.

bilderbuch zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Figuren
bilderbuch zum vorlesen
bilderbuch zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb 2
bilderbuch zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb 2
Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Pinselohrschwein und Tafiti
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Pinselohrschwein und Tafiti
Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Nashorn
bilderbuch zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Nashorn
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Lori
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Lori
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Leo, der Leopard
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Leo, der Leopard
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Figuren
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Figuren
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Dachs
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Dachs
Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - King Kofi
bilderbücher zum vorlesen : Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – King Kofi
Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Dachs
Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb – Dachs

Auf dieser Seite gibt es viel zum Beschauen. Hier kann man das Bild auf das Kind wirken lassen. Erst dann sind Fragestellungen angebracht.

Ein besonderes Beispiel ist:

Welche Tiere kennst du schon? Kannst du ein Tier benennen? Welche Farben sind dir bekannt?

Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Kukukifuku
bilderbuch zum vorlesen

Ich will nicht zu viel verraten und alle Bilder aufzeigen. Als nächstes kommt die erste Seite mit Text. Erstens ist es wieder wichtig, mit dem Kind die beiden Bilder zu betrachten. Spezifische Fragen wären sehr gut. Zeig doch auf Dinge, wo du denkst, dass weiß mein Kind auf jeden Fall. Schau dir die Tiere mit deinem Kind an. Dann kannst du fragen, ob es gerne wissen möchte, wie die beiden Tiere eigentlich heißen. Soll ich es dir verraten?

Durchführungsphase von Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb

Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Leo, der Leopard 2
bilderbuch zum vorlesen

Besonders spannend und zum Schmunzeln ist es, dass die Tiere außergewöhnliche Namen besitzen. Wie zum Beispiel Tafiti oder Pinselohrschwein. Kukukifuku, Leo, der Leopard, King Kofi. Alle Namen sind etwas Besonderes. Wie sagt man so schön, genau diese Namen prägen sich doch bei Kindern am besten ein. Ich hatte beim ersten Mal lesen tatsächlich einen Moment gebraucht, um den Namen richtig auszusprechen. Amy allerdings wusste auch am nächsten Tag noch die Namen der Tiere. Sie lassen sich sehr gut für Kinder einprägen. Erwachsene dagegen haben am nächsten Tag sicherlich noch Anlaufschwierigkeiten, den Namen nennen zu können. Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Leo, der Leopard - AbschnittDie Kinder hören aufmerksam hin, vor allem, wenn man Dialoge zwischendurch mit besonderer Stimmlage spricht. Das animiert Amy zum Beispiel, sich die Textstellen zu merken, und es zu einem besonderen Erlebnis zu machen, wo sie immer wieder gerne zu der Seite blättert um es immer und immer wieder von mir zu hören, aber auch um die Absätze selbst zu sprechen. Das sind Dinge, die mir sehr gefallen an dem Buch.

Eine Stelle ist besonders einprägsam, wenn man sie mit besonderer Stimme spricht:

„Mmh, Erdmännchen an Schweinebraten! Mit so einem köstlichen Abendessen habe ich gar nicht gerechnet!“

Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Dachs 2 Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Dachs - Abschnitt Tafiti und der geheime Kuschelkissendieb - Dachs - Abschnitt 2

Eine weitere Stelle ist genauso einprägsam und auch da hat Amy etwas so Witziges für sich entdeckt, dass sie es liebt, diese Stelle zu hören:

Amy kennt von den beiden Texten alle Stellen, die sie fast getreu wiedergeben kann. Besonders lustig findet sie: Und jetzt raus mit euch! Aber dalli! Sie sagt dann immer aber dalli, dalli. Das Wort verwendet sie seitdem öfter.

Die Abschlussphase von Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb

Je nachdem, ob du am Abend, oder am Nachmittag das Buch mit deinem Kind betrachtest, kannst du dir einen guten Abschluss überlegen, um das Thema nochmal zu vertiefen. Genau da setzt man an. Ich zumindest konnte mir mit meiner Tochter nochmal die Seite zu Anfang anschauen, wo eigentlich alle Tiere abgebildet sind. Erst nach der Betrachtung des Buches ist uns aufgefallen, dass bei jedem Bild das Kuschelkissen abgebildet ist. Am Anfang des Buches, bevor wir den Inhalt durchgenommen haben, ist mir das nicht aufgefallen. Das hatte meine Tochter entdeckt, und mir erzählt.

Bilderbuch vorlesen, aber richtig! Einarbeitungsphase, Durchführungsphase, Abschlussphase
Bilderbuch vorlesen, aber richtig! Einarbeitungsphase, Durchführungsphase, Abschlussphase

Wer gerne mit seinen Kinder singt, kann auch improvisieren, und die Tiere aus dem Buch aufgreifen und mit ihnen zusammen ein eigenes kreatives Lied entwerfen. Einfach so, ohne groß auf Fehler zu achten, wenn es nicht ganz richtig gesungen ist. Es kommt in dem Moment auf den Spaß an, und nicht darauf, Kinder zu berichtigen, vor allem, wenn dann der Spaß bei Kindern ganz schnell ins Gegenteilige umschlägt.

Tafiti und der geheimnisvolle Kuschelkissendieb ist ein gelungenes Bilderbuch für Kinder und Erwachsene. Die Illustration ist wirklich gelungen. Und die Idee mit den schwierigen Namen der Tiere ist für Kinder leicht verständlich.

Wer sich das Buch genauer anschauen möchte, kann sich auf der Seite vom Loewe Verlag genauer umschauen (klick!). Das Buch ist ab drei Jahren geeignet und enthält 32 Seiten mit Illustrationen.

Lieben deine Kinder Bilderbücher? Wie liest du bisher die Bilderbücher vor?

Neuigkeiten per E-Mail abonnieren

Spielzeugempfehlungen von Eltern für Eltern

Toy Fan Club