Werbung

Freunde von uns haben den Lightcraft Alphalux LED Flutlichtstrahler getestet und ich möchte sehr gerne die Erfahrungen näher beschreiben und natürlich mit Fotos aufwarten, damit du einen besseren Eindruck vom Ergebnis bekommst.

Geliefert wurde das Gerät und die passende Betriebsanleitung. Unsere Freunde hatten die Betriebsanleitung gar nicht erst gebraucht. Wenn man auf dem Bau tätig ist, ist man ein Allrounder, und hat diese Dinge im Blut.

Lichtflutstrahler

Lichtflutstrahler
Lichtflutstrahler

 

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass der LED Flutlichtstrahler eine gute Figur zur Beleuchtung für Fotos macht. Bei unseren Freunden ist der Flutlichtstrahler in der Garage im Einsatz. Dort wird der Sprinter beladen mit Materialien und gerade abends brauchst du gutes Licht um gewisse Materialien zu sehen. Auch wenn jetzt die Tage länger hell sind, heißt das nicht, dass der Winter noch lange nicht kommt! Die Uhren werden wieder umgestellt, und plumps, schon siehst du um 16 Uhr kaum noch etwas.

 

LichtflutstrahlerLichtflutstrahler

Der Flutlichtstrahler kann mit 100 Watt aufwarten. Die Hitzeentwicklung soll gering sein, was ich jetzt allerdings nicht getestet habe, nach längerer Nutzung. Sollte ich jedenfalls ein Hauptaugenmerk haben, damit ich das jederzeit als Update ergänzen kann. Viele Geräte kommen heutzutage mit niedrigen Stromverbrauch klar, so auch dieses Gerät. Sowas zeigt sich erst nach der Jahresabrechnung. Staub und Wasser macht dem Alphalux Flutlichtstrahler nichts aus. Wobei Wasser an diesen Strahler wohl niemals gelangen wird, es sei denn, er wird auch für Draußen genutzt. Daran zweifel ich schon, denn hast du es erstmal montiert, lohnt es sich kaum, den Strahler nochmal abzumontieren. 3,3 kg wiegt das gute Stück. Es ist nicht zu schwer, aber auch nicht unbedingt leicht. Trotzdem lässt es sich handlich gut tragen.

 

Eigenschaften des LED Flutlichtstrahlers

  • Material besteht aus einem Aluminium Spritzguss
  • Die Schutzklasse ist IP65
  • Intensität des Flutlichtstrahlers liegt bei 9000 Lumen
  • LED´s sind zwei vorhanden: COB-LED
  • warmweiße Farbtemperatur von 3000 bis 3300K
  • der Farbwiedergabeindex: >80 Ra
  • Arbeitstemperatur des Geräts liegt bei -25 bis +60°C
  • auf Quecksilber wird verzichtet
  • Einschaltverzögerung gibt es nicht
  • Zur Wärmeabführung sind die Kühlrippen angebracht
  • Stromkabel kommt ohne Stecker aus
  • die Farbe des Flutlichtstrahlers ist Grau, Schutzlack vorhanden

 

 

Fazit des Lightcraft Alphalux LED-Flutlichtstrahlers

 

Lichtflutstrahler
Lichtflutstrahler
Lichtflutstrahler
Lichtflutstrahler

Lichtflutstrahler

Die Montage des Geräts war überhaupt nicht schwer in den Griff zu kriegen. Die Intensität der Leuchtkraft ist wirklich herausragend, dass haben unsere Freunde sehr oft wiederholt. Gerade wenn man auf dem Bau tätig ist, hat man schon viele Geräte unter die Lupe nehmen können und man kann sich somit einen ersten Eindruck verschaffen. Der Flutlichtstrahler steht bei unseren Freunden in der Garage, und wird oft gebraucht.

Willst du das Flutlicht bestellen, solltest du am besten bei Elektronik-Star vorbeischauen, der Preis unterscheidet sich enorm bei Amazon und in derem Shop.

Neuigkeiten per E-Mail abonnieren

Spielzeugempfehlungen von Eltern für Eltern

Toy Fan Club